Archiv der Kategorie: Aktuelles

Sound and Throttle Response

Das Video zeigt Bilder der Montage eines standardmäßigen 2,4l Komplettmotors, das Durchdrehen des Rumpfmotors ohne Kolbenringe, einen Probelauf und die beeindruckende Gasannahme und den unverwechselbaren Klang.

Die Spezifikation des 2,4l Motors sind wie folgend angegeben:

Bohrung: 103 mm

Hub: 71 mm

Schwungscheibe: 210mm, Serie, nicht erleichtert

Nockenwelle: RK316

Ventile: EV44, AV38

Ansaugtrakt: KLAUS-Saugrohre und Ansauggeräuschdämpfer ASG IV (im Video nicht sichtbar)

Zündung: TSZ-h, aufwendig modifiziert, mit Früh- und Spätverstellung

Schalldämpfer: KLAUS SD III

Kühlsystem: KLAUS-Gebläsesystem III Evo

 

Datenschutz

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite,

im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung haben wir die Verwendung Ihrer Daten erneut überprüft. Unser Ziel ist die Verarbeitung und Speicherung möglichst weniger Daten, mit denen wir selbstverständlich verantwortungsvoll umgehen. Aus diesem Grund haben wir die Kommentarfunktion und die Social Share Buttons auf unserer Internet-Seite ab sofort deaktiviert, Ihre bisher getätigten Kommentare und Blog-Abonnements werden mit dem heutigen Tag ausnahmslos und permanent gelöscht. Wenn Sie den Blog erneut abonnieren möchten, bitten wir Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zu beachten, die Sie unter https://klaus-motoren.com/datenschutz/ finden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Besuch unserer Internet-Seite!

Mit freundlichen Grüßen, Ihr KLAUS-Team

 

 

Nachlese zum Käfertreffen in Hannover 2018

Kalt und stürmisch war es dieses Jahr! Der polarsilberne Ovali wurde auf der Hinfahrt leider am vorderen, linken Kotflügel durch einen auf der Überholspur liegende Ast beschädigt, der vermutlich durch den Sturm dorthin gelangt war. Ein Ausweichmanöver war leider nicht möglich. Auf dem Rückweg ging es dann zügig und schadenfrei über die wieder freie Autobahn zurück nach Hause.

Maikäfertreffen 2018

Tradition:

Auch dieses Jahr sind wir beim Maikäfertreffen in Hannover vertreten. Wir freuen uns Sie am 1. Mai in Hannover zu treffen! Sie finden uns an gewohnter Stelle in direkter Nähe zu Volkswagen Classic: http://maikaefertreffen.de/content_aussteller/gew.pdf

Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch an unserem Stand von ein paar einmaligen Fahrzeugen überraschen!

Wir wünschen Ihnen eine sichere und angenehme Anfahrt, wir sehen uns in Hannover!

FAQ

Liebe Kunden,

wir haben für Sie den Bereich „FAQ“ auf unserer Seite neu hinzugefügt. Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen und einige Umbautips. Die Unterseite wird ab jetzt fortlaufend mit neuen Informationen gefüllt, Hereinschauen lohnt sich also. In Kürze werden wir Umbautips zum Basistyp C (kurzer Vorderwagen mit Schräglenkerhinterachse) veröffentlichen.

Viel Spaß beim Lesen

 

FAQ_2018-01-31

FAQ

 

Seasonal Greetings

Liebe Kunden, Interessenten, Freunde und Lieferanten,

zum Ende des Jahres möchten wir allen schöne Feiertage und ein erfolgreiches neues Jahr wünschen! Wir danken Ihnen und Euch für die gute Zusammenarbeit und die vielen schönen persönlichen Momente. Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück und freuen uns zu dessen Ende noch eine bedeutende Weiterentwicklung vorstellen zu können!

Das bewährte KLAUS-Gebläsesystem III wurde nochmals weiter überarbeitet und um ein zusätzliches Luftleitblech am Zylinderkopf erweitert, das eine optimierte Kühllufzuteilung im Bereich der Zylinderkopfrückseite bewirkt. Die Rippen im Bereich des thermisch direkt mit dem Brennraum verbundenen Butzens für den Auspuffstehbolzen werden nun direkt mit kalter Kühlluft angeblasen. Zusätzlich wurde die Montagefreundlichkeit der Schläuche am Abschlussblech weiter verbessert. Das Gebläsegehäuse hat durch die Modifikationen, die sich vor allem durch vier zusätzliche Luftkanäle auszeichnet, erneut ein charakteristisches und unverwechselbares Design erhalten, das es in Funktion und Äußerem klar von anderen Produkten abhebt.

Mit der Überarbeitung wurden Abschlussblech, Ölthermostat, Öleinfüllstutzen und Rückseitenkühlung angepasst, an den Zylinderköpfen kommen hier nicht abgebildete, innovative Leitbleche zur Anwendung. Eine Umrüstung von der Standard-Variante auf die Evolutions-Variante erfordert die Anschaffung aller genannten Komponenten.

Alle ab jetzt bestellten 2,4l Motoren werden mit der Evolutions-Variante des Gebläsesystems ausgeliefert.

Hiermit möchten wir uns dieses Jahr von Ihnen und Euch verabschieden, schöne Feiertage und einen guten Rutsch wünschen! Wir freuen uns auf ein gemeinsames, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018!

Ihre Ingrid und Ihr Rolf Klaus