Schmierung

Ölabscheider_2
Kurbelgehäuseentlüftungssystem

Kurbelgehäuseentlüftungssystem:

  • Das innovative Ölabscheidersystem basiert auf einem komplexen, gegossenen Abscheide- und Ölrückführungssystem.
  • Es wird ein weites Größenspektrum mitgerissener Öltröpfchen zuverlässig abgetrennt und sorgt so für einen niedrigen Ölverbrauch und sauberes Abgas.

Öleinfüllstutzen

Öleinfüllstutzen:

  • Der Öleinfüllstutzen dient zum Einfüllen des Öls und der Ölstandskontrolle, der markierte Peilstab ist selbstklemmend und kann nicht vibrieren.
  • Die voll in das Abschlussblech integrierte Bauart verhindert das Ansaugen heißer und verschmutzter Luft.  Auf diese Weise ist ein gesunder Kühllufthaushalt im Motorraum gewährleistet.

Ölsumpfverlängerung
Zusatzölsumpf

Zusatzölsumpf:

  • Die tiefergesetzte Absaugstelle stabilisiert den Öldruck bei scharfer Kurvenfahrt und unter anderen Extremsituationen.
  • Der Zusatzölsumpf hat nur eine Dichtfläche.
  • Durch das geänderte Sieb liegt die Absaugstelle im Ölsumpf noch tiefer als bei der bisherigen Version, schränkt die Bodenfreiheit jedoch nicht weiter ein.

Ölkühler_und_Zubehör
Komponenten der Ölkühlung

Komponenten der Ölkühlung:

  • Zum Lieferumfang des Klaus-Motors gehören der Ölthermostat und der Ölkühler mit Schläuchen. Zusätzlich bieten wir unsere seit langem bewährten Ölschlauchhalter an, mit denen der Ölschlauch einfach und im Rahmenprofil verlegt werden können. Die im Jahr 2003 von uns entwickelten Blechteile werden zusammen mit den originalen Halteplatten und Aufbaubefestigungsschrauben montiert.