Schalldämpfer

Schalldämpfer_1
Abgasanlage

Funktion und Ästhetik des Schalldämpfers:

  • Die Kombination eines großen Dämpfervolumens mit einer kompakten Bauform ermöglicht eine hohe Leistungsausbeute auf geringstem Bauraum.
  • Das Design orientiert sich mit seinen zwei Endrohren am Original und integriert sich das Erscheinungsbild des Gesamtfahrzeugs.
  • Klaus-Motoren sind seit über 25 Jahren an einem glasklaren Motorsound (2,0l_Ton) zu erkennen. Kein Wummern oder Dröhnen trübt das Fahrerlebnis, weder bei entspannter noch sportlicher Fahrweise.

Schalldämpfer_schraeg
Qualitativ hochwertige Fertigung und Verwendung erstklassiger Materialien

Lebensdauer durch Design und Qualität:

  • Das spannungsoptimierte Design der Abgasanlage gewährleistet auch nach einer hohen Laufleistung eine zuverlässige Dichtheit und Passgenauigkeit.
  • Die Verwendung von hochwertigem Edelstahl garantiert eine lange Haltbarkeit.
Schalldämpfer_Seitendeckel_runde_Auswahl
Schraubbares Zwischenstück

Montagefreundlichkeit:

  • Durch das schraubbare Verbindungsstück zwischen Krümmer und Schalldämpfer kann die Lage des Schalldämpfers individuell an ihr Fahrzeug angepasst werden. So können fertigungs- und möglicherweise auch unfallbedingte Toleranzen an der Karosserie bis zu einem gewissen Grad kompensiert werden.

Krümmer_2011
Krümmer

Abgasführung und Resonanzaufladung:

  • Das Abgas wird von jedem Zylinder in Abgasrohren abgestimmter Länge bis in das Innenleben des Schalldämpfer geführt.
  • Die Schallabsorption erfolgt in einem sorgfältig abgestimmten Kammersystem, das gleichzeitig eine natürliche Resonanzaufladung herbeiführt.

Brezel_Heck
Unauffälliges Erscheinungsbild

Bauraum und Bodenfreiheit:

  • Der Schalldämpfer passt ohne Karosserieveränderungen an Käfer aller Baujahre, auch bei Fahrzeugen mit flacher Heckschürze.
  • Die Bodenfreiheit wird kaum oder gar nicht eingeschränkt.
  • Auch starke Steigungen können problemlos angefahren werden.
CIMG0042
Gute Bodenfreiheit

Wartungsfreundlichkeit:

  • Das Einstellen des Ventilspiels ist ohne Demontage der Krümmer möglich.

Motor_1987
Motor von 1987

25 Jahre Vorsprung:

  • 1987 wurde für den 2,4l Motor der erste Klaus-Edelstahlschalldämpfer entwickelt.
  • Das ästhetische Design und auch das innere Kammersystem wurde bis heute häufig kopiert und bestätigt den Erfolg der damals innovativen Entwicklung.
  • 25 Jahre später setzen wir wieder einmal ein neues Benchmark bezüglich Leistungsentfaltung und Motorsound.

 (Der KLAUS-Schalldämpfer ist nur in Verbindung mit einem Komplettmotor erhältlich!)