Fahrzeuge mit Geschichte

1302 mit 2,6 l Hubraum, Fuchsfelgen und Zusatzscheinwerfern
1302 mit 2,6 l Hubraum, Fuchsfelgen und Zusatzscheinwerfern (Bild aus dem August 1998)

1302 mit 2,6 l Motor:

Dieser grüne 1302 wurde im Jahr 1971 nach Norddeutschland ausgeliefert. Der damalige Besitzer stattet das Fahrzeug direkt nach der Auslieferung mit einigen Extras aus, zu denen zum Beispiel Tacho und Drehzahlmesser aus dem NSU TT gehörte. Später kam ein 1,8l Typ 4 Motor dazu. Nach fünf Jahren wurde der Käfer verkauft um dann doch Jahre später wieder bei seinem ursprünglichen Besitzer zu landen. Es folgte eine umfangreiche Restaurierung bei der das Fahrzeug ein Porsche 5-Gang Getriebe, Fuchs Felgen und einen 2,6l Motor sowie Scheibenbremse aus unserem Haus erhielt. Nach einigen Jahren Betrieb wurde das Auto dann nochmals verkauft und befindet sich im Süddeutschen, wo es den neuen Besitzer mit seinen nach wie vor hervorragenden Fahrleistungen erfreut. Ein ausführlicher Bericht wurde im Oktober 2004 in der VW Speed veröffentlicht.